Über nexworld.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
nexworld.TV
nexworldSHOP nexworld.TV Newsletter
FOLGEN SIE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Mehr Wissen durch die neusten Dokumentationen

Wasser ist das wichtigste Element auf unserem Planeten. Es umgibt uns an jedem Tag, in jedem Augenblick unseres Lebens. Mehr als drei Fünftel der Fläche unseres Erdballs sind mit Wasser bedeckt, aber was wissen wir wirklich über dieses rätselhafte Element?  weiter

Intuition durchdringt alle Bereiche unseres Lebens, doch oft wagen wir nicht, auf unsere Intuition zu hören. Denn wer seiner inneren Stimme folgt, muss Kontrolle und exakte Planbarkeit aufgeben, an die sich unser Verstand klammert. "Intuition macht uns Angst, denn wir sind eine kontrollsüchtige Gesellschaft", glaubt der Liedermacher Konstantin Wecker. weiter

"Ich denke, also bin ich" mit diesem berühmten Satz formulierte der Philosoph René Descartes im 17. Jahrhundert das Weltbild, das uns seit 400 Jahren prägt. Das rationale Denken ist das Fundament unserer Kultur. Doch dieses Weltbild beginnt kräftig zu wanken. In allen Lebensbereichen gewinnt Intuition eine größere Bedeutung, selbst da, wo man es noch kaum vermuten würde: in der Wirtschaft, der Wissenschaft, der Politik. weiter

WHO CARES? ist ein Dokumentarfilm über Sozialunternehmer auf der ganzen Welt begeisternde, charismatische Menschen wie Nobelpreisträger Mohammad Yunus und Ashoka Gründer Bill Drayton, die die großen Probleme der heutigen Zeit mit Mut, Idealismus, Kreativität, Pragmatismus und Beharrlichkeit erfolgreich bekämpfen. Im Film schildern sie ihre Träume, ihre Herausforderungen, ihre Sicht der Welt und was sie auf ihrer bewegten Reise über effektives Sozialunternehmertum gelernt haben.  weiter

Jens Eisenkrämer ist ein leidenschaftlicher Kletterer aus der hessischen Provinz. Seinen Berufsalltag hat der Aussteiger hinter sich gelassen. Im emotionalen Zwiespalt zwischen persönlicher Freiheit, Familie, Heimat und Gesellschaft lässt er sich heute durchs Leben treiben.  weiter

Eine Welt in der Krise Massenarbeitslosigkeit, Finanzchaos und globale Erwärmung sind nur einige der drängendsten Missstände unserer Zeit. Schlagworte wie Nachhaltigkeit und Lokalisierung drängen in unser Bewusstsein doch wie sind diese zu verstehen?  weiter

THRIVE ist ein unkonventioneller Dokumentarfilm, der den Schleier hebt auf, was stromaufwärts von nach dem Geld geht wirklich in unserer Welt - die globale Konsolidierung der Macht in fast jedem Aspekt unseres Lebens aufzudecken. Weberei zusammen Durchbruch in der Wissenschaft, Bewusstsein und Aktivismus, bietet THRIVE echte Lösungen, die uns mit noch nie da gewesenen und mutige Strategien Stärkung für unser Leben und unsere Zukunft zurückerobert.

Österreich. Ein Land im Herzen Europas in dem seit Ende des 2. Weltkrieges der Frieden währt. Mit 17 Jahren gehört der junge Filmemacher Sananda Kirschner einer Generation an, die dem Krieg nicht begegnen musste. Dennoch ist das 21. Jahrhundert immer noch eine Zeit, in der Konflikte auf der ganzen Welt herrschen. Als sich Sananda damit beschäftigt, sucht er nach einer Möglichkeit, sich aktiv für den Welt-Frieden einzusetzen. Er stößt auf ein internationales Master-Programm, das in seiner Form ...

Der grüne Planet, auch bekannt als Besuch vom andern Stern, ist eine gesellschaftskritische Science-Fiction-Filmkomödie, die die negativen Seiten des heutigen Lebensstils der Menschen beleuchtet. Die Geschichte beginnt auf einem fernen Planeten (dem grünen Planeten), der von einer weit entwickelten Kultur bewohnt wird, die in perfekter Harmonie mit der Natur in malerischen Landschaften lebt und die gewisse Disziplinen, wie die Telepathie ausübt. Bei einer Versammlung wird festgestellt, dass ... weiter

Die aktuelle eruptive Zunahme der Sonnenaktivität wird zu einem exponentiellen Wachstum der Kapazität unseres Gehirns führen: Dies ist die erstaunliche Erkenntnis der jüngsten Forschungen von Dieter Broers. Gestützt auf interdisziplinäre wissenschaftliche Erkenntnisse, führt dieser faszinierende Film die erstaunlichen Chancen für die individuelle und kollektive Bewusstseinserweiterung vor Augen. Mit Originalinterviews international renommierter Wissenschaftler, u. a. Rupert Sheldrake, Michael ...

Für das zunehmende Bienensterben macht man über die Medien seit Jahren schon viele Verursacher aus. Ob Mobilfunk, Klimaveränderungen oder Schädlinge - alles muss herhalten, um das Phänomen des Massensterbens zu erklären.  weiter

Seit Menschengedenken spielt die Zeit eine wichtige Rolle in der evolutiven Entwicklung unserer Zivilisation. Doch was ist „Zeit“ überhaupt? Wir verstehen und messen die Zeit heute als eine dreidimensionale Bewegung durch den Raum. Dabei wissen wir, dass die Zeit in der 4. Dimension existiert und nicht nur als räumliche Größe angesehen werden darf. weiter