Über nexworld.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
nexworld.TV
nexworldSHOP nexworld.TV Newsletter
FOLGEN SIE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Die neuesten Beiträge

Hanf gehört zu den ältesten und wertvollsten Kulturpflanzen. Heutzutage unterliegt Hanf, insbesondere sein Bestandteil THC der Prohibition und ist faktisch verboten. Die Pflanze wurde vom Markt verdrängt und als Droge gebrandmarkt. Somit geriet die Vielseitigkeit dieser Pflanze in Vergessenheit. Die medizinische Erfolge, die sich mit Hanf erzielen lassen, rücken aber nun immer mehr in die Öffentlichkeit. Stehen wir nun vor der Wiederentdeckung dieser alten Volksmedizin?  weiter

Musik ist Balsam für die Seele und nachweisbar förderlich, für die körperliche und geistige Gesundheit. Auf diesem Wissen baut die Klangtherapie auf und bietet einen ganzheitlichen Heilungsansatz. Für Anna Röcker, eine sehr bekannte Klangtherapeutin, ist Musik und Klang ein wirksamer Weg zur Achtsamkeit. Laut Anna Röcker stärkt besonders die Achtsamkeit unsere Selbstheilungskräfte, verbessert die Urteilsfähigkeit und aktiviert kreative Ressourcen. In dieser Sendung mit Michaela Merten spricht ... weiter

Filme können nur mit der Hilfe von gewinnorientierten Geldgebern entstehen - das könnte sich bald ändern. Das Zauberwort heißt: "Crowdfunding". Hierbei handelt es sich um Finanzierungskampagnen im Internet, die es Personen ermöglichen ihre eigene Ideen durch diese "Schwarmfinanzierung" zu realisieren. Gerade für die Filmbranche bietet Crowdfunding enorme Potentiale. In diesem Interview sprechen die jungen Filmschaffenden, Laura Thies und Josephine Elert, über ihr Crowdfundingprojekt "Wald der ... weiter

Lässt sich Wilhelm Reichs Theorie um das Orgon - einer allumfassenden Lebensenergie - einen praktischen Nutzen abgewinnen? Für den Geologen und Hydrologen, Paul Jakubczyk, ist die Frage mit einem klaren Ja zu beantworten. Von der Begrünung kargen Geländes oder dem Einsatz beim Menschen, Jakubczyk, geht von einem enormen Potential der Orgon-Technik aus. In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks wird insbesondere der praktische Nutzen des Orgons thematisiert.  weiter

Als Selfmade-Millionär führte Siegfried Gukerle ein Leben in Saus und Braus, doch dann kam der finanzielle Absturz. Tief verschuldet und von schweren Depressionen gebeutelt kämpfte er sich zurück ins Leben. Heute definiert der ehemalige Multimillionär Reichtum ganz anders - es ist der Weg zu sich selbst. In dieser Sendung mit Michaela Merten gibt Gukerle viele tolle Tips wie man zu innerem Reichtum gelangt.  weiter

In Zeiten von global agierenden Agrarkonzernen, wie Monsanto, wird der Berufsstand des traditionellen Bauern immer mehr in Bedrängnis gebracht. Doch es scheint sich ein Gegentrend abzuzeichnen. Immer mehr Landwirte besinnen sich wieder auf alte Traditionen und die Arbeit im Einklang mit der Natur. In diesem Interview mit dem bekennenden "Bauern", Hubert Krimbacher, wird die besondere Bedeutung diesen alten Berufes für unsere Zukunft herausgearbeitet.  weiter

Angefangen hat Marianne Obermüller mit einer rentablen Technikfirma. Heute stellt die Unternehmerin unter dem Label „Schokolade hilft immer“ Gaumenfreuden her, die nicht nur gut schmecken sondern auch einer guten Sache dienen. 25 Prozent der Verkaufserlöse gehen nämlich an soziale Projekte. Wohin die Spenden gehen, kann der Käufer oder Beschenkte selbst entscheiden. Die gesammelten Gelder gehen dann an die „Tafel“ oder sogar in Projekte von Auma Obama, die Schwester des amerikanischen ... weiter

Heilung beginnt von innen, genauer gesagt in unserem Gehirn. Allmählich rücken Mentalheilungsmethoden wie Hypnose oder auch Neurofeedbackmethoden immer mehr in das medizinische Interesse. Welche Chancen sich daraus für uns ergeben, wird in dieser neuen Ausgabe von Meinungsbilder geklärt.  weiter

Ist Parkinson wirklich heilbar? Manfred J. Poggel ist davon überzeugt und weiß wovon er spricht. Vor neun Jahren stellte die Diagnose Parkinson sein Leben auf den Kopf. Da ihm die Schulmedizin keine Aussicht auf Heilung bieten konnte, fing er an, alternative Therapien zu erforschen. Seit zwei Jahren gilt er als geheilt - und auch zahlreiche Vorerkrankungen sind verschwunden. In diesem Interview mit Michaela Merten schildert Poggel seinen erstaunlichen Weg der Gesundung. weiter

Bei der Betrachtung der freien Natur – Wälder, Wiesen, Gewässer, die Meere – erscheint das Wechselspiel zwischen den Pflanzen und Tieren perfekt geplant und harmonisch-geordnet zu sein, so als läge dem Ganzen ein Generalkonzept zugrunde, als hätte sich ein göttlicher Designer, mit Intelligenz und Weisheit ausgestattet, das alles ausgedacht. Bedeutende Evolutionsforscher, wie z. B. Charles Darwin (1809–1882) und Alfred Russel Wallace (1823–1913), haben den christlichen Schöpfungsglauben ... weiter

In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks geht es um Reverse Speech, Rückwärtsbotschaften, die sich aus dem Unbewussten manifestieren. Aufgenommen auf Tonband und rückwärts abgespielt, ergeben sich faszinierende Botschaften. Karina Kaiser gilt als Expertin auf diesem Gebiet und berichtet über ihre Arbeit und den mehr als spannenden Ergebnissen der Rückwärtssprache. Welche geheimen Botschaften aus dem Unbewussten zu entdecken sind wird in dieser Sendung dargestellt. weiter

Im 19. Jahrhundert war in Europa der Spiritismus weit verbreitet, der auch renommierte Naturforscher, wie den britischen Evolutionsbiologen Alfred Russel Wallace, nachhaltig beeindruckt hat. Wallace und einige bekannte Physiker besuchten Schauveranstaltungen, sogenannte „Seancen“, und konnten von der Echtheit der dort vorgestellten Geisterbeschwörungen sogenannter „Medien“ überzeugt werden. Wallace als Naturwissenschaftler stellte sich daraufhin hinter die Spiritisten-Bewegung und verteidigten ... weiter