Über nexworld.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
nexworld.TV
nexworldSHOP nexworld.TV Newsletter
FOLGEN SIE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Die neuesten Beiträge

2009 war ein Super-Wahljahr für Deutschland - Demokratie pur, möchte man sagen. Und das in einer Zeit, in der sich die Gesellschaft, das Leben und vor allem das Finanz- und Wirtschaftssystem in einer dramatischen Art und Weise verändern. weiter

Anfänglich wurde er bekämpft und verhöhnt. Heute ist das "belebte Wasser" von Johann Grander weltweit im Einsatz. Erstmals wird mit dem Film "Der Wassermann von Tirol" das Leben des österreichischen Erfinders dokumentarisch nachgezeichnet. weiter

Der Vertrag von Lissabon legt fest, dass Truppen von EU-Mitgliedstaaten für weltweite Militär- und Kampfeinsätze zur Verfügung stehen müssen. weiter

"Auch deutsche Politiker stehen auf unserer Gehaltsliste. Das große Geld kann man nur verdienen, wenn die Politik mitmacht." (Capo, Pate der Mafia). Jürgen Roth, einer der besten investigativen Journalisten Deutschlands, zeigt erstmals, wie die gefährlichsten Mafiaorganisationen Ndrangheta und die Russenmafia Deutschland mit Hilfe von Politik und Wirtschaft unterwandern. weiter

Selten gingen die Meinungen in der Geschichte unserer Finanzmärkte auf derart extreme Art und Weise auseinander. Die aktuelle Krise zwingt uns dazu, Fragen zu stellen: In welcher Situation befinden wir uns aktuell? Was kommt auf uns zu? Womit werden wir in nächster Zeit zu rechnen haben? weiter

RFID ist die Abkürzung für "Radio Frequency Identification" und bedeutet die Identifizierung von Dingen per Funk. Im Groben unterteilt man den Chip in zwei Einsatzbereiche. weiter

Die BRD ist ein souveräner Staat – zumindest seit der Wiedervereinigung. Wirklich? Im 2plus4-Vertrag wird die unveränderte Gültigkeit von besatzungsrechtlichen Regelungen des Überleitungsvertrags von 1950 festgeschrieben. weiter

Für die Öl-Preisentwicklung und das Angebot von Erdöl-Produkten ist heute von zentraler Bedeutung, dass die meisten Vorkommen auf viele politisch unstabile Regionen entfallen und schnelle Angebotserhöhungen in der Regel nicht möglich sind.  weiter

Vor Japans Küsten töteten Fischer jedes Jahr mehr als 20.000 Delfine und kleine Wale. Oft wurden ganze Schulen der Tiere in kleine Buchten getrieben und dort abgestochen. weiter

Eisenmangel ist die am meisten verbreitete Volkskrankheit der Menschheit. Fast jeder zweite Mensch ist heutzutage davon betroffen. Durch den Eisenmangel wird die Produktion des roten Blutfarbstoffes, des Hämoglobins, gestört, was zu Defiziten in der Sauerstoffversorgung des Körpers führt. weiter

Für die Schadensbegrenzung der durch Finanzspekulaten verursachte Krise steht allein in Deutschland eine Bundes-Bürgschaft in Höhe von 400 Milliarden Euro bereit. Diese Summe übersteigt in ihrer Dimension sogar den gesamten Bundeshaushalt bei weitem. weiter

Gewerkschafter Michael Schlecht vom Bundesvorstand der Partei "Die Linke" möchte in einer Rezession am liebsten die Millionäre des Landes für dieses Desaster zur Verantwortung zu ziehen und mit einer Reichensteuer zur Kasse bitten, um ein dringend benötigtes großes Konjunkturpaket zu finanzieren. weiter